Historie

Erfahrung im Bereich FEM-Strukturmechanik und ANSYS-Anwendung
seit mehr als 35 Jahren

2019

Seit September 2019 ist unser Unternehmen als Unterlieferant der GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH nach ASME Section III und ASME NQA-1 (Quality Assurance Requirements for Nuclear Facility Applications) zertifiziert.

2019

Im April 2019 hat die ITB GmbH vom Bundesministerium für Bildung und Forschung den Zuwendungsbescheid zur Durchführung des Vorhabens Innovationsforum InnoSentriS – Mittelstandsplattform Digitaler Zwilling“  im Rahmen der „Innovationsforen Mittelstand“ erhalten. Projektbeginn des 9-monatigen Fördervorhabens war der 1. Mai 2019.

2014

Unser Leistungsspektrum haben wir im Jahr 2014 um die Durchführung von Sensitivitäts- und Robustheitsanalysen ergänzt und erfolgreich in Projekten z. B. für die SIEMENS AG und die Lufthansa Technik AG umgesetzt.

2008

Unser Unternehmen kennzeichnet sich durch kontinuierliches Wachstum aus. So beschäftigen wir seit dem Jahr 2008 mehr als 10 Berechnungsingenieure, wobei wir durch strukturierte und fundierte Einarbeitung unsere Ansprüche an die Qualität unserer Leistungen stets sichergestellt haben.

2004

Die ITB GmbH wurde im April 2004 von 6 Berechnungsingenieuren gegründet. Die Firmengründer haben zuvor langjährige Erfahrungen im Bereich der FEM-Strukturmechanik und der Anwendung der Software Ansys gesammelt.

1999

Seit 1999 wenden wir die Software LS-Dyna zur Berechnung kurzzeitdynamischer Vorgänge an und setzen diese regelmäßig, z. B. zur Simulation von Fallprüfungen für Nuklearbehälter, ein.

1986

Seit dem 4. CADFEM und Ansys User’s Meeting 1986 in Herrsching nehmen wir regelmäßig an der jährlich stattfindenden Fachtagung als Teilnehmer, Vortragende und als ITB GmbH seit einigen Jahren auch als Aussteller teil.

1984

Erstmals wurde von uns die Software Ansys im Jahr 1984 im Rahmen der Tätigkeit als Berechnungsingenieur in der Automobilzulieferindustrie eingesetzt, seinerzeit noch in der Programmversion Ansys 4.1. Wir blicken damit auf eine mehr als 35-jährige Erfahrung als Berechnungsingenieure und der Anwendung der Software Ansys zurück.